Ich

Studentin- Chanson- Blumen- Cocktails- Chemnitz- Gärtnern- Dekoration- die französische Sprache- Bilder- Pilates- Pinterest- Picknick- Reisen- Lippenstifte- Fotographie- Lifestyle- gutes Essen- Familie- Parfum- Küchwald- F.

Dinge die mich interessieren, die ich mag und die mich charakterisieren. Mit meinem Blog möchte ich nicht einfach nur auf dieser Trendwelle mit schwimmen, klar es gibt mittlerweile Tausende oder gar Millionen und so gut wie jeder hat einen Blog aber für mich ist es ganz klar ein Hobby, eine Inspiration und auch irgendwie ein unbeschriebenes Buch, welches ich mit Inhalten füllen will.

Die einen gehen regelmäßig ins Fitnessstudio, mögen es zu tanzen oder spielen vielleicht ein Instrument. Andere hingegen, mich eingeschlossen, lieben es zu Schreiben, zu Fotografieren und das Ganze im Bezug auf Themen, die Frauen interessieren. Man kann seine Verwandten, Freunde, Facebook-Freunde oder ganz fremde Menschen mit den Dingen, über die man schreibt, erreichen- ein riesen Vorteil und ein tolles Hobby!

Im März hatte ich mich dazu entschlossen, einen Blog zu schreiben und habe feststellen müssen, dass man nicht einfach so drauf los schreiben kann, denn es gehört so viel mehr dazu. Gute Texte- hochwertiger Bilder und einfach Charm und Charakter, die einen Blog einzigartig machen. Aus diesem Grund habe ich auch die Plattform geändert, bin von Blogger.de zu WordPress.com und habe mich für eine eigene Webadresse entschieden, da man einfach individueller sein kann. Vor allem ist mir auch bewusst geworden, dass Qualität eindeutig über Quantität steht! Ich bin kein Vollzeitblogger, sondern eher Vollzeitstudentin. Deswegen möchte ich mir auch keinen Druck machen, was die Häufigkeit meiner Posts angeht sondern nur Beiträge schreiben und veröffentlichen, wofür ich mir Zeit genommen habe und mit denen ich zu 100% zufrieden bin.

Ich öffne also hiermit mein leeres noch unbeschriebenes Buch, mit dunkelbraunem Einband, die Ecken schon abgenutzt, das Buch mit dem Namen „Lesbellescouleurs“

Advertisements

Ein Kommentar zu „

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: