Review: Diaderma Karottenöl

 

Hallo ihr Lieben! Der Sommer steht vor der Tür und nicht nur unsere Haare werden von der brennenden Sonne strapaziert und ausgetrocknet sondern auch unsere Haut.  Haarmasken oder pflegenden Leave in Produkte geben dem Haar die Feuchtigkeit zurück und Sonnencreme bzw. Àpres-Lotion sind im Sommer essentiell! Leider vergessen wir  viel zu oft die Gesichtshaut ausreichend zu schützen. Aber genau hier sollten wir viel Wert darauf legen: Sonnenbrand, trockene und gereizte Haut, Falten. Letzteres betrifft mich mit Anfang 20 noch nicht, aber man kann ja nie früh genug damit anfangen.

Ich bin bei meinem letzten Drogeriebesuch auf ein tolles Produkt gestoßen, das mir erstaunlicher Weise noch nie zuvor aufgefallen ist. Es handelt sich um das Diaderma Karottenöl. Das Gesichtsöl besteht außer aus Karottelöl noch zusätzlich aus verschiedenen pflanzlichen Extrakten, wie z.B. Arnika, Hamamelis und Salbei.

Ich benutze das Öl inzwischen seit ca. 2 Wochen. Jeden Abend nachdem ich mich abgeschminkt habe, befeuchte ich mein Gesicht entweder nochmal mit Wasser oder mit etwas Mizellenwasser. Dieser Schritt ist super wichtig, damit das Öl sich gut auftragen und einmassieren lässt, denn ansonsten zieht es überhaupt nicht in die Haut ein. Bei der Dosierung muss man jedoch aufpassen, denn die Öffnung ist für meinen Geschmack deutlich zu groß, präzises und sparsames dosieren ist hiermit nicht ganz einfach! Wenn das Öl dann einmal auf der Haut ist, merkt man sofort wie die Haut mit Feuchtigkeit versorgt wird. Der Geruch ist auch sehr angenehm- mein Freund meinte: „Du riechst nach Weihnachten“ 😀

Ich benutze das Karottenöl fast ausschließlich am Abend, als eine Art Intensivpflege. Über Nacht hat das Öl genügend Zeit um in meine Haut einzudringen. Am Morgen fühlt sie sich dann meiner Meinung nach, wie aufgepolstert an und total gepflegt. Man kann das Öl laut „Gebrauchsanweisung“ auch morgens verwenden aber davon würde ich euch abraten, bzw. solltet ihr danach kein Make Up benutzen, denn diese Kombination verträgt sich überhaupt nicht.

PicsArt_05-27-12.06.55

PicsArt_05-26-06.33.24

Es ist vielmehr an „No Make Up Days“ geeignet und verleiht einen schönen Glow, der zur Zeit ja total angesagt ist. Àpropos Glow: Durch die knallig orangene  Farbe sieht euer Gesicht nicht automatisch genauso aus, wie in der Flasche- es färbt die Haut leicht ein und man bekommt einen schönen gesunden Teint und sieht nicht mehr so fahl aus (auf dem folgenden Bild ist das ganz gut zu erkennen).

PicsArt_05-26-06.35.12

Ich bin sehr begeistert von diesem Öl, meiner Haut tut diese intensive Hautpflege wirklich gut ich kann euch raten dieses Produkt, welches übrigens 2,95€ kostet, einmal auszuprobieren. Allerdings kann ich nur für meinen Hauttyp sprechen, der im Frühjahr/ Sommer normal bis leicht trocken ist. Man bekommt das Diaderma Karottenöl entweder im dm oder auch bei Rossmann.

Isabell

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s